Flug nach Auckland

Am 14.6.ging es weiter nach Neuseeland. Nachdem wir aus dem Hotel ausgecheckt hatten, führen wir noch zu einem Wasserfall. Wir hatten diesen schon zwei Tage früher versucht zu finden, leider erfolglos. Jetzt fanden wir ihn. Danach wollten wir nochmals durch Apia laufen. Aber bei Regen und da alle Geschäfte zu hatten, machte dies wenig Spaß. Wieder einmal rette uns McDonalds. Anschließend führen wir zum Flughafen und haben das Auto abgegeben. Dies war ganz einfach, Auto auf dem Parkplatz abstellen, Schlüssel unter der Tür der Autovermietung durchschieben, fertig. ein stürmischer Flug brachte uns in knapp vier Stunden nach Neuseeland.  Die Einreise verlief problemlos und das Hotel war  direkt am Ausgang. Das war auch gut so, denn es war jetzt bereits halb zwei am nächsten Morgen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s