Badeausflug mit Hindernissen

Heute wollten wir zum Schnorcheln an die Südküste fahren. Als wir dort ankamen, mussten wir feststellen, dass es dort zwar schöne Buchten gibt, aber diese aufgrund der Strömung viel zu gefährlich zum Baden sind. Wir konnten schöne Bilder machen, aber schnorcheln oder baden war nicht drin. Also fuhren wir  immer weiter, jetzt schon wieder Richtung Norden an der Küste entlang. Da fanden wir einen großen Platz der voll mit Autos stand. Hier gingen alle zum Baden. Nichts wie rein ins Wasser. Braucht man auch bei 34 Grad. Aber auch hier war das Baden wegen der Strömung gefährlich. Dann ging es zurück Richtung Hilo. Aber nicht ohne vorher beim großen goldenen M anzuhalten und ein Eis zu essen. Wir werden heute Abend nochmal den Grill anschmeißen. Morgen fahren wir dann nochmal zum Vulkan und nachmittags geht es dann weiter Richtung Maui. Wir melden uns von dort.

IMG_2467IMG_2504

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s