Unsere Fahrt nach Laos

Heute sind wir zum Goldenen Dreieck gefahren. Dort waren wir bereits vor drei Jahren schon einmal, hatten damals aber keine Bootsfahrt unternommen. Also ging es heute los. Mit einem Longtail Boot wurden wir vorbei an Myanmar über den Mekong nach Laos gefahren. Dort hatten wir eine Stunde Zeit um auf den Markt einzukaufen. Bevor wir dort hin konnten, wurden wir von einer paar Kindern überrannt. Diese wollten unbedingt unsere angefangene Flasche Coca Cola haben. Dort gibt es nur Pepsi zu kaufen. Außerdem wollten sie noch Bonbons haben. Nachdem wir unseren „Zoll“ bezahlt hatten, waren wir nach ein paar Schritten auf dem Markt. Dort wurden wir von mehren Ständen mit Handtaschen aller Art überrascht.Wir haben ja bereits in der Türkei Geschäfte mit vielen Handtaschen gesehen, aber diese Stände waren unglaublich. Nachdem wir ein paar Souvenirs gekauft hatten, fuhren mit dem Boot zurück nach Thailand. Mit dem Auto ging es dann zu einer Teeplantage. Dort waren wir überrascht wie niedrig Teepflanzen sind. Leider konnte man dort nur durch ein Video erfahren, wie der Tee geerntet wird und dann verarbeitet wird. Also ging es zurück ins Hotel und am Abend haben wir wieder unser Essen auf der Terrasse genossen. Morgen geht zurück nach Chiang Mai.

IMG_0435

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Unsere Fahrt nach Laos

  1. Hallo Urlauber,
    da habt ihr ja interessante Ausflüge hinter euch…Diese flachen grünen Wälle sind doch dann die Teepflanzen, denk ich.
    War es in den Bergen denn kühler als die angekündigten 40 Grad?
    Inzwischen seid ihr ja wieder unterwegs, mal sehen, wie es weitergeht.
    Viele Grüße von Gerd und Sigrid

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s