Ein Tag in Windhuek

Nach einer ziemlich schlaflosen Nacht sind wir morgens in Windhuek gelandet. Die Einreise und das Abholen des Autos gingen relativ schnell. Auch das Hotel war schnell gefunden. Danach ging es zu Fuß durch die Stadt. Diese ist  deutsch geprägt. Viele  Straßen tragen deutsche Namen und auch viele Deutsche machen hier Urlaub. Nachdem wir ein paar Bilder gemacht hatten, ging es zurück ins Hotel. Es war ein relativ ruhiger Tag, den wir uns nach der schlaflosen Nacht verdient hatten.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s