Wüstentour und Walvis Bay

 

Für heute hatten wir eine Wüstentour gebucht.  Schnell waren wir mit den Jeeps in der Wüste und der Reifendruck wurde vermindert. Immer wieder wurde angehalten und für uns unsichtbar holen unsere Guides Tiere aus dem Sand. Anschließend fuhren wir mit den Jeeps über die Dünen weiter in die Wüste. Aus Sand und Himmel war nichts zu sehen. Gegen Mittag war die Tour zu Ende und als wieder im Apartment waren, sind wir mit unserem Auto nach Walvis Bay gefahren. Hier war es sehr windig. Der feine Wüstensand piekste ziemlich auf der Haut. In der Lagune waren einige Flamingos und Pelikane.  Morgen gehts weiter Richtung Norden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s