Etosha Tag 3

Zum letzten Mal ging es für uns heute in den Etoshapark. Heute liefen viele Tiere wie Impalas und Zebras gemütlich über die Straße. Und dann stand auf einmal ein Elefant direkt an der Straße. Ungefähr 4 Meter von uns entfernt. Er ließ sich nicht stören und setzte seinen Weg fort. An den weiteren Wasserlöchern haben wir viele Tiere gesehen. Zweimal sahen wir noch Elefanten. Am Nachmittag haben wir den Park im Norden verlassen und sind heute in einem Hotel wo das Internet richtig schnell ist. Daher können wir heute auch Bilder einstellen. Richtung Westen gehts morgen weiter.

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Etosha Tag 3

  1. Hallo Urlauber,
    diese Etappe eurer Reise mit den 3 Tagen durch den Etoshapark finde ich wirklich beeindruckend. Diese vielen Tiere in unmittelbarer Nähe, toll!!!
    Schöne Weiterreise wünschen Gerd und Sigrid

    Gefällt mir

  2. Hallo ihr lieben Urlauber, wie immer habt ihr eine top Reise 👍 eure Eindrücke und die super schönen Tier Bilder , Hut ab 👍wir hätten uns es nicht zugetraut alleine mit dem Auto diesen Park zu befahren 😜 sind gespannt was jetzt noch schönes kommt 😍 viel Spaß und eine tolle Zeit !! Liebe Grüße Karin & Manfred

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s