Coromandel Halbinsel

Heute ging unsere Fahrt auf die Coromandel Halbinsel. Der Weg dorthin führte uns vorbei an vielen Farmen. So viele Kühe wie wir heute gesehen gaben, können wir in unserem Leben nicht mehr essen.Auf der Halbinsel angekommem, erwarte uns mal eine kurvenreiche Fahrt immer am Wasser entlang. Am Ziel angekommen, konnten wir unser Quartier beziehen und gleich in den Pazifik springen. Damit wir auch mal wieder was vernünftiges zwischen die Zähne bekommen, wird heute gegrillt.
Hier begegnet uns immer wieder das Wort Kiwi. Dies meint hier aber nur selten die Frucht. Entweder ist der Vogel gemeint, das Nationaltier Neuseelands oder in den meisten Fällen die Einheimischen hier. Sie sind so stolz darauf Kiwi zu sein, dass sie bei vielen einheimischen Produkten das Wort Kiwi voranstellen, wie z.B. bei der Bahn oder bei der Post.
Morgen werden wir die Halbinsel erkunden.

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Coromandel Halbinsel

  1. Viel Spaß beim grillen 😋schlau von euch das Auto 🚗 mit an den Strand 🏖 zu nehmen und dann auch noch ein Boot 😜😜 hier regnet ☔️ Es wieder 🙈

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s