Unterwegs auf der Coromandel Halbinsel

Heute Morgen war unser erstes Ziel Cathedral Cove. Dies ist eine Bucht an der westlichen Seite der Halbinsel. Dort kann man auf zwei Wegen hinfahren. Entweder fährt man den längeren Weg über den Highway oder man nimmt den kürzeren Weg über eine Schotterpiste durch die Berge. Wer uns kennt, weiß welchen Weg wir genommen haben. Am Cathedral Cove angekommen, ging es zum Strand. Anschließend haben wir uns einen Wasserfall in den Bergen angesehen. Der Abschluß unserer Tour heute war eine Fahrt mit einer Schmalspureisenbahn durch die Berge. Von dort oben hatte man einen traumhaften Blick über die Bucht.
Gleich wird wieder gegrillt und morgen geht es dann Richtung Auckland weiter.
Leider ist gestern in Christchurch ein Attentat verübt worden. Ich habe mich heute mit einem Einheimischen darüber unterhalten. Er sagte mir es wird nie wieder so sein wie früher. Bis heute war Neuseeland von solchen schrecklichen Ereignissen verschont geblieben. Hoffen wir das so etwas nie wieder passiert.

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “Unterwegs auf der Coromandel Halbinsel

  1. Das sind wieder so schöne Bilder!!
    Die Schotterpiste durch die Berge war wohl ok,weil du nichts weiter erwähnt hast, aber ihr seid sowas ja schon gewöhnt.
    Der Terror gehört da einfach nicht hin, eigentlich nirgendwo, aber eine kleine Stadt in Neuseeland, unglaublich!!!
    LG Gerd und Sigrid

    Gefällt mir

  2. Eine schreckliche Sache was dort in Christchurch passiert ist, wie gut dass Ihr nicht direkt betroffen wart. Ich fürchte aber dies wird Euch auf dem Rest der Reise, trotz aller positiven Eindrücke die noch kommen und die ich Euch noch wünsche, begleiten.

    Gefällt mir

  3. Einfach nur schlimm was da passiert ist , es sieht alles so friedlich und ruhig aus , ihr habt so tolle Eindrücke gesammelt , wir hoffen es bleibt so auf eurer wunderschönen Reise !!! Viele Grüße Karin & Manfred

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s